Die Bildhauerschule hält eine große Auswahl an Specksteinen vor:

Brasilianischer Speckstein gelb
Brasilianischer Speckstein smaragd-grün
Speckstein Indien eisgrün
Speckstein Indien hellgrün
Galastone schwarz-grün

Brasilianischer Speckstein gelb:

Der leichtend gelbe Speckstein mit den hellen bläulich-schwarzen Sprenkelflächen aus Brasilien hat eine sehr homogene Struktur fast ohne Risse, lässt sich sehr gut raspeln, aber auch meiseln. Er hat einen Härtegrad von 1.

Brasilianischer Speckstein smaragd-grün:

Von der Struktur her dem gelben brasilianischen Speckstein ähnlich, hat dieser Speckstein an vielen Stellen einen smaragd-grünen Schimmer. Er hat einen Härtegrad von 1.

Speckstein Indien eisgrün:

Dieser Speckstein aus Indien hat eine eisgrüne Färbung. Er kann geraspelt, aber nicht gemeiselt werden, da er eine teils schlichte Struktur hat, in der auch Risse vorkommen können. Er hat einen Härtegrad von 1.

Speckstein Indien hellgrün:

Auch bei diesem Speckstein sind Risse möglich, die Struktur ist schlicht, weswegen er nur geraspelt und nicht gemeiselt werden kann. Er hat einen Härtegrad von 1.

Galastone schwarz-grün:

Auch dies ist ein Speckstein aus Indien, dessen Struktur bröckelig ist und Risse möglich sind. Wegen der bröckeligen Struktur ist er mit dem Meißel schwer zu bearbeiten. Er hat einen Härtegrad von 2.

 

GESCHENK-GUTSCHEINE

WEIHNACHTEN steht vor der Tür und so manch einer sucht nach einem geeigneten GESCHENK...

REGELMÄSSIGE KURSE

Unter der Woche können Sie am Montag-oder Mittwochabend zu uns kommen. Einmal im Monat (samstags) gibt es einen Maschinentag.

Zu den Terminen