Holzskulptur, Oberflächen

Die Oberflächen von HWP Diedenhofen sind alles andere als oberflächlich, nach sehr viel ausprobieren und Fehlversuchungen hat sich eine höchst anspruchsvolle Oberflächentechnik entwickelt.

 

Jede einzelne Farbe hat vom Auftrag bis zur Trocknung ihre Eigenheiten, die nur mit Erfahrung zu meistern ist.

 

Auch die spezielle Nachbehandlung und Versiegelung der Oberflächen kann den gesamten Farbaufbau und damit die Gestaltung der Oberflächen zerstören, denn hier wird mit gezielter Zerstörung der Oberfläche gearbeitet.

 

Während viele Bildhauer einfach nur Farbe, wenn überhaupt, auftragen, sieht das Ergebnis meist fade und flach aus. Bei HWP Diedenhofen atmet die Oberfläche wie eine Haut.

 

Der gesamte Ablauf der Oberflächengestaltung ist darauf abgestellt, der Holzskulptur eine Haut und damit einen unnachahmlichen persönlichen Charakter, zu geben.

 

So wird jede Holzskulptur von HWP Diedenhofen eine Persönlichkeit.

 

Auf den Fotografien kann man deutlich erkennen, das jede Oberfläche wie eine Malerei begriffen werden muss.

GESCHENK-GUTSCHEINE

WEIHNACHTEN steht vor der Tür und so manch einer sucht nach einem geeigneten GESCHENK...

REGELMÄSSIGE KURSE

Unter der Woche können Sie am Montag-oder Mittwochabend zu uns kommen. Einmal im Monat (samstags) gibt es einen Maschinentag.

Zu den Terminen