1. Holzbildhauer-Symposium Battenberg/Eder

Hier geht es zur FOTOGALERIE!!!

Die Stadt Battenberg veranstaltete in der Zeit vom 3. September bis zum 8. September 2018 ein Holzbildhauer-Symposium in Battenberg als Auftaktveranstaltung des neuen Projekts Kunstweg Battenberg. Das Symposium fand im Zentrum des Ortes auf Bauerhöfen statt, unter anderem hat auch HWP Diedenhofen am Symposium teilgenommen. 

Die Künstler wurden vom Kurator Dr. Christoph Schneider vorgeschlagen.

Am Montag, den 3. September 2018 fand die Eröffnung des Symposiums durch Bürgermeister Klein, am Samstag, den 8. September 2018 fand eine Finnisage mit Bürgermeister Klein und Kurator Dr. Schneider statt. Parallel konnte eine Ausstellung aller teilnehmenden Künstler mit Führung besichtigt werden.

Für das leibliche Wohl vor Ort war an allen Tagen durch die Gaststätte "Alt Battenberg" gesorgt, die extra für die Symposiumswoche eine "Säge-Speisekarte" zusammenstellte. Am allabendlichen "Säge-Hock" nach getaner Arbeit konnte jeder teilnehmen und so mit den Künstlern in Kontakt treten. 

Der Flyer zum 1. HOLZBILDHAUERSYMPOSIUM BATTENBERG kann HIER heruntergeladen werden!